Fassadensanierung

Direkt aufgebrachte Verkleidungen

Bei dieser Art der Fassadensanierung, werden Materialien wie Klinker, keramische Fliesen oder Platten sowie Natursteinplatten verwendet. Diese Art der Verkleidung bieten wir nicht an. Können Ihnen jedoch bei der Suche nach einem Fachbetrieb behilflich sein.

Fassadensanierung

Hinterlüftete Fassade

Bei der hinterlüfteten, vorgesetzten Schale wird eine Wand als eigenständige, nicht tragende Wand vorgemauert. Die Verbindung zur Hintermauer erfolgt durch Anker. Die Fuge beträgt bei dieser Fassadenart mindestens vier Zentimeter. In den Spalt zwischen der tragenden Hintermauer und der Fassade kann eine zusätzliche Wärmedämmung eingebracht werden.